Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Houdini
Status: ausgezogen
Buchnummer: 14/0236
Rasse: Rosette
Farbe: schildpatt
Geschlecht: männlich kastriert
Geburtstag: 01.04.2013 (geschätzt)
Alter: 4 J / 7 M
Einzugsdatum: 25.09.2014
Haltung: k.A.
Auszugsdatum: 11.04.2015 (nach 198 Tagen)
Gewicht: 1275g (gewogen am: 21.03.2015)
Pate: ---
   
Besonderes: kastriert seit 02.02.15
   
Beschreibung: Houdini zieht zusammen mit Harry bei uns ein. Die Meerschweinchenhaltung wurde aufgegeben.
Zur Zeit wird er gegen Milben behandelt und die Schwellung auf dem Rücken muß noch abheilen.

29.09.14: Bei dem heutigen Tierarztbesuch wurden seine Wunden tierärztlich versorgt.

10.10.14: Seine Wunden sehen besser aus und heilen langsam ab.

17.10.14: Bei dem heutigen Tierarztbesuch wurden erneut seine Wunden tierärztlich versorgt und die Milbenbehandlung fortgesetzt. Bis auf die große Schwellung auf dem Rücken, sehen seine Wunden schon sehr gut aus. Teilweise hat sich auch schon neue Haut gebildet.

24.10.14: Heute wurde Houdini dem Tierarzt vorgestellt. Die Schwellung am Rücken ist minimal zurückgegangen. Es wachsen auch die Haare langsam wieder nach. Trotzdem kratzt er sich immer noch und es gibt immer wieder ganz kleine Wunden. Er bekommt weiter homöopathische Mittel zum Aufbau des Immunsystems und zur Regeneration der Haut.

07.11.14: Die Schwellung ist stark zurückgegangen und die Haut sieht schon sehr viel besser aus. Er kratzt aber noch und muß daher einen Verband tragen. Er wird weiter behandelt.

19.11.14: Da Houdini sich immer wieder kratzt, wurde heute eine zweite Meinung eingeholt. Es wurde ein Pilztest angelegt. Das Ergebnis steht noch aus.
Die Milben sind ausgestanden.

26.11.14: Der Pilztest ist negativ. Houdini ist pilzfrei. Er wird weiter gegen Milben behandelt.
Den Verband muß er weiter tragen.

12.12.14: Die Medikamente schlagen an. Die aufgekratzten Stellen sind nur noch sehr klein und die Haut ist weit weniger entzündet als beim letzten Tierarztbesuch.

07.01.15: Alle Wunden sind nun verheilt. Die Schwellung auf dem Rücken ist abgeklungen und die Milben sind überstanden.

02.02.15: Heute ist er kastriert worden und kann nach Abheilen der Wunden in ein neues Zuhause ziehen.

20.02.15: Houdini hat leider etwas Lippengrind und wird behandelt.

13.03.15: Der Lippengrind ist auskuriert.
 
 
neues Zuhause: Houdini zieht zu einem Weibchen nach Augsburg.