Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Jambo
Status: verstorben
Buchnummer: 10/0212
Rasse: Rosette
Farbe: schildpatt-weiß
Geschlecht: männlich kastriert
Geburtstag: 01.04.2007 (geschätzt)
Alter: 8 J / 1 M
Einzugsdatum: 18.05.2014
Haltung: k.A.
verstorben am: 01.05.2015 (nach 348 Tagen)
Gewicht: 740g (gewogen am: 26.11.2014)
Pate: ---
   
Besonderes: kastriert seit 20.09.10, fast blind, Uveitis des rechten Auges, Penisvorfall, Durchfall, frisst kaum
   
Beschreibung: Jambo zieht wieder bei uns ein. Sein Partnertier ist verstorben und er sollte nicht alleine bleiben.

Am Bauch und an den Hinterbeinen hat er kahle Stellen. Hier muß das Fell noch nachwachsen.

19.06.14: Heute wurde er dem Tierarzt vorgestellt. Seine Augen wurden untersucht. Es ist soweit alles in Ordnung und es besteht zur Zeit kein Behandlungsbedarf.
Sein Penisvorfall muß regelmäßig kontrolliert werden.
Sein Fell am Bauch und an den Hinterläufen wächst auch schon gut nach.
Er kann wieder in die Vermittlung.

01.07.14: Jambo verträgt sich auch gut mit anderen Böckchen.

12.07.14: Jambo hat Durchfall und frisst kaum. Er wird zugefüttert.

15.08.14: Sein Durchfall ist langsam besser und er nimmt wieder zu. Sein Allgemeinzustand ist leider nicht sehr gut.

25.11.14: Jambo schafft es nicht mehr, auf sein Gewicht zu kommen. Er wiegt 740 g, frißt aber.

Aufgrund seines hohen Alters und seines schlechten Allgemeinzustandes verbleibt er als unvermittelbar im Verein.
 
 
Nachruf: Leider ist unser Jambo in der Nacht vom 30. April auf den 1. Mai friedlich eingeschlafen.