Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Ni
Status: ausgezogen
Buchnummer: 14/0107
Rasse: Coronet
Farbe: schoko-buff-weiß
Geschlecht: männlich kastriert
Geburtstag: 01.01.2011 (geschätzt)
Alter: 6 J / 10 M
Einzugsdatum: 11.05.2014
Haltung: k.A.
Auszugsdatum: 08.11.2014 (nach 181 Tagen)
Gewicht: 811g (gewogen am: 27.06.2014)
Pate: ---
   
Besonderes: kastriert seit 14.07.14
   
Beschreibung: Ni zieht gemeinsam mit Nuka bei uns ein. Sie wurden aus schlechter Haltung gerettet, konnten aber aus Platzgründen nicht bleiben.

Zur Zeit wird er gegen Milben und Haarlinge behandelt. Einwenig zunehmen muß er auch noch.

21.05.14: Es besteht zusätzlich noch der Verdacht auf Pilz. Eine Probe wurde genommen. Das Ergebniss steht noch aus.

26.05.14: Der Pilzverdacht hat sich nicht bestätigt. Er wird weiter gegen die Haarlinge und Milben behandelt.

12.06.14: Nach einer Rangelei hat er eine Bisswunde in der Lippe davon getragen. Sie wird zur Zeit medikamentös behandelt.

27.06.14 Die Bisswunde an der Lippe ist verheilt, die Milben und Haarlinge sind auskuriert. An Gewicht hat er auch zugelegt. Ni kann in die Vermittlung.

14.07.14: Heute ist er kastriert worden und kann nach Abheilen der Wunden in ein neues Zuhause ziehen.

09.08.14: Bei Ni wurde ein Kastrationsabszess festgestellt. Dieser wurde geöffnet und gesäubert. Er bekommt Medikamente und steht vorerst nicht zur Vermittlung.

11.08.14 Der Abszess wurde nochmals gespült und er bekommt weiter Medikamente.

13.08.14 Auf der einen Seite wurde der Abszess heute erneut gespült und gesäubert.

16.08.14 Der Abszess sieht schon viel besser aus. Auf einer Seite ist es noch etwas eitrig.

20.08.14 Der Abszess ist abgeheilt und er kann in die Vermittlung.

02.09.14: Ni geht es nicht so gut. Er wird gegen einen Infekt behandelt.

05.09.14 Ni geht es etwas besser. Er wird weiter zugefüttert und die Behandlung wird fortgesetzt.

12.09.14: Es geht langsam aufwärts mit dem kleinen Ni. Er frißt wieder relativ selbständig. Steht aber noch unter Medikamente und muß wieder zunehmen.

26.09.14: Sein Infekt ist auskuriert und die Medikamente wurden abgesetzt.
Er kann wieder in die Vermittlung.
 
 
neues Zuhause: Ni zieht gemeinsam mit Hope und Fluffy in eine Gruppe nach Hammersbach.