Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Mäxchen
Status: unvermittelbar
Buchnummer: 17/0097
Rasse: Glatthaar
Farbe: rot-weiß
Geschlecht: männlich kastriert
Geburtstag: 01.06.2014 (geschätzt)
Alter: 3 J / 5 M
Einzugsdatum: 21.05.2017 (187 Tage im Verein)
Haltung: Innenhaltung
Gewicht: 850g (gewogen am: 05.09.2017)
derzeitiger Wohnort: Berlin
Pate: Susan Siebert (Schweinepate)
   
Besonderes: kastriert seit 29.05.17, die Zähne müssen alle 2 Wochen gekürzt werden, 2 mal täglich Schmerzmittel
   
Beschreibung: Mäxchen ist bei uns eingezogen, da er sein Partnertier verloren hat und nicht alleine bleiben sollte.

22.05.17: Heute wurde Mäxchen dem Tierarzt vorgestellt. Zwei Backenzähne und ein unterer Schneidezahn sind problematisch und werden regelmäßig gekürzt werden müssen.
Er steht weiter unter Beobachtung.

29.05.17: Heute ist er kastriert worden und kann nach Abheilen der Wunden in ein neues Zuhause ziehen.
Seine Zähne müssen voraussichtlich alle drei Wochen gekürzt werden.
Aktuell steht er noch unter Beobachtung.

23.06.17: Mäxchens Zähne müssen wenigstens alle 3 Wochen wegen Brückenbildung gekürzt werden. Er verbleibt als unvermittelbar im Verein.

28.06.17: Mäxchen hat leider Schnupfen und zusätzlich geschwollene Lymphknoten am Kiefer und bekommt nun ein Antibiotikum.

09.07.17: Unter dem Antibiotikum musste Mäxchen die ganze letzte Woche gepäppelt werden. Zwischendurch litt er auch noch an Matschkot.

05.09.2017: Mäxchens verdickter Vorderzahn drückt auf die anderen Zähne, da er zudem allgemein sehr schlechte Zähne hat, ist eine Operation kritisch. Er muß weiterhin gepäppelt werden und bekommt 2 mal täglich Schmerzmittel

20.09.2017: Mäxchens verdickter Vorderzahn wächst in immensem Tempo und stört ihn sehr, daher wird er in der nächsten Wochen operativ entfernt-

28.09.17: Der untere Schneidezahn wurde operativ entfernt, die OP ist gut verlaufen.