Daten drucken
vorheriges Tier
nächstes Tier
Name: Winni
Status: ausgezogen
Buchnummer: 15/0202
Rasse: Texel-Mix
Farbe: creme-weiß
Geschlecht: männlich kastriert
Geburtstag: 01.04.2014 (geschätzt)
Alter: 3 J / 7 M
Einzugsdatum: 18.10.2015
Haltung: k.A.
Auszugsdatum: 24.01.2016 (nach 98 Tagen)
Gewicht: 790g (gewogen am: 11.01.2015)
Pate: ---
   
Besonderes: kastriert seit dem 25.11.15, grundsätzlich zu netten Böckchen
   
Beschreibung: Winni zieht bei uns ein. Seine ehemaligen Besitzer haben die Schweinchenhaltung aufgegeben. Zur Zeit wird er wegen starkem Milbenbefall behandelt.

12.11.15: Die Milben sind bis auf wenige fast weg. Er wird natürlich bis zur vollständigen Genesung weiter behandelt.

Er kann grundsätzlich zu netten Böckchen bei genügend Platz und Sympathie.

25.11.15: Heute ist er kastriert worden und kann nach Abheilen der Wunden in ein neues Zuhause ziehen.
Sein Zähne wurden bei dieser Gelegenheit auch überprüft. Diese sind in Ordnung.

29.11.15: Seine Milben sind nun auskuriert.

12.12.15: Winni hat einen Kastrationsabszess und steht daher nicht zur Vermittlung.

15.12.15: Der Abszess wurde beim Tierarzt geöffnet und wird nun gespült.

21.12.15: Die Operationsnaht ist auf der rechten Seite aufgerissen und das angesammelte Blut konnte abfließen. Die Wunde wird weiter behandelt.

29.12.15: Winni frisst sehr schlecht und hängt weiterhin lustlos rum. Er bekommt MCP für 2 Tage und Rodicare Akut und Appetit.

04.01.16: Winni hat von seinem Partnertier einen schweren Biss an der Wange abbekommen. Er wird tierärztlich versorgt.

11.01.16: Der Kastrationsabszess ist mittlerweile gut verheilt. Winni braucht keine Medikamente mehr, frißt wieder gut und auch die Bissverletzung heilt langsam ab. Er wird aber noch beobachtet.

14.01.16: Nun ist auch die Bissverletzung verheilt und Winni steht jetzt zur Vermittlung.
 
 
neues Zuhause: Winni zieht in eine Gruppe nach Koblenz.